Ordinationsversicherung

Wie aktuell ist die Versicherungssumme?

Erfahrungsgemäß steigt der Wert einer Ordination im Lauf der Zeit. Zusätzliche medizinisch-technische Geräte, Instrumente usw. werden angekauft. Leider bleibt dabei oft die ursprünglich vereinbarte Versicherungssumme der Ordinationsversicherung unverändert.

Gefahr der Unterversicherung

So kann es schleichend zu einer Unterversicherung kommen, was im Schadensfall eine verminderte Leistung des Versicherers bedeutet.

Es lohnt sich also, eine genaue Aufstellung der Sachwerte in der Ordination zu machen, und zu überlegen, was die einzelnen Teile kosten würden, wenn binnen kürzester Zeit ein Ersatz angeschafft werden müsste.

Checkliste Ordinationsversicherung

  • Einrichtung der Ordination
  • Adaptierungen
  • Computer
  • Medizinisch-technische Geräte
  • Instrumente
  • Heilbehelfe
  • Hausapotheke
  • Persönliche Sachen

Aktualisieren Sie den Versicherungsschutz für Ihre Ordination bedarfsgerecht, damit im Schadensfall die „Größe des Pflasters“ auch wirklich der „Wunde“ entspricht.

Ihr Berater in der Raiffeisenbank informiert Sie gerne.

» Berater kontaktieren