Unternehmenswert

UnternehmenswertDie Ermittlung des Unternehmenswertes führt immer wieder zu – teils recht leidenschaftlich geführten – Diskussionen. Gar nicht so selten scheitert eine Nachfolge auch an dieser Frage.

Die Basis liefert Ihnen eine professionelle Unternehmensbewertung. Wie weit sich der ermittelte Wert dann vom tatsächlichen Kaufpreis unterscheidet, ist letztendlich auch eine Frage von Angebot und Nachfrage sowie Ihres Verhandlungsgeschickes. Denn wer die besseren Argumente hat, führt das Gespräch!

Bei der Ermittlung des Unternehmenswertes wird die Firma als Einheit mit ihrem Kundenstock, den Mitarbeitern, den aktuellen Produkten und Dienstleistungen, dem Standort und ihren betrieblichen Einrichtungen bewertet. Dabei steht die geschaffene, künftige Ertragskraft des Unternehmens im Vordergrund.

 

Was bestimmt die Attraktivität eines Unternehmens?

  • Kundenstock und dessen Potenzial für die Zukunft
  • Rentabilität und Zahlungsfähigkeit der Kunden
  • Produkte/Dienstleistungen und Stärke des Mitbewerbs, heute und in absehbarer Zukunft
  • Zuverlässigkeit und Qualifikation der Mitarbeiter, Persönlichkeit und Vertrauen in die Fähigkeiten des Unternehmers
  • Standort und dessen Zukunftsaussichten
  • Unternehmensrisiken und künftige Profitabilität

 
Ihr Raiffeisenberater ist Ihnen bei der Bewertung der finanziellen Ressourcen Ihres Betriebes gerne behilflich.

Jetzt Berater kontaktieren