Mit Köpfchen auf zwei Rädern

durch den Straßenverkehr

Den Helm auf dem Kopf und den Lenker fest im Griff - am 21. Juni bewiesen die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Bad Leonfelden ihr Wissen zu den Straßenverkehrsregeln.

Sie haben die Fahrradprüfung geschafft und dürfen jetzt ihren "Drahtesel" alleine durch den Verkehr lenken. Die Jugendbetreuerin der Raiffeisenbank, Corina Gschösser, gratulierte den Kindern und überreichte jeweils ein Fahrradschloss, damit die Fahrräder auch immer gesichert abgestellt werden können.

Wir wünschen viel Freude beim Radfahren!

    • Mit Köpfchen auf zwei Rädern